zurück zur Übersicht

Custoza DOC - Corte Gardoni

Ein Custoza wie er sein soll: unkompliziert aber nicht langweilig - ein lebendig frisches Fruchtbukett abgerundet von einer gut integrierten Säure. Der perfekte Sommerwein, auch dank des sympathischen Alkoholgehalts.

6,90 €

9,20 €/L

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

zzgl. Versandkosten


Share on Facebook!

Wein online kaufen Custoza DOC - Corte Gardoni

  • Wein online kaufen Custoza DOC - Corte Gardoni
Custoza DOC - Corte Gardoni Aus einer Mischung von Trauben, bei der die heimische Garganegatraube den Ton angibt , wird dieser leichte,aber gut struktierte Custozawein gekeltert. Die Trauben werden Anfang September mit der Hand geerntet, entrappt, schonend gepresst und einige Monate im Stahltank ausgebaut. Der strohgelbe Wein entfaltet einen zarten Duft nach weißen Früchten und die angenehme, gut integrierte Säure, verleiht ihm die nötige Frische und Lebendigkeit.

Produkteigenschaften

Artikelnummer: 110-001-001
Weinsorte: Custoza DOC
Rebsorten: Garganega, Trebbiano di Soave
Flaschengröße: 0,75 l
Jahrgang: 2012
Aroma: Apfel , Feldblumen, Honigmelone, Kamille, Limetten, Pfirsich gelb, Zitronenblüte
Trinktemperatur: ca. 10 Grad
Passende Speisen: Fisch gedämpft, Gardaseefische vom Grill, Hähnchen , Risotto mit Gemüse, Tortellini di Valeggio
Lagerungsfähigkeit: 1-2 Jahre
Alkoholgehalt: 12 %
Hersteller : Az. Agr. Corte Gardoni
Hinweis: enthält Sulfide
Preis pro Einheit: 9,20 €/L
Az. Agr. Corte Gardoni

Das Weingut Corte Gardoni liegt unweit des reizenden Städchens Valeggio sul Mincio inmitten von Weinbergen und Obstplantagen. Vater Gianni Piccoli führt das Weingut  mit seinen Söhnen Mattia, Stefano und Andrea! Viel Fleiß, Enthusiasmus und Ehrgeiz  haben ihnen zu dem Erfolg verholfen, den das Weingut heute hat. Die Weine - egal ob Custoza oder Bardolino - zeichnen sich durch Eleganz und angenehme Trinkbarkeit aus. Der Alkoholgehalt ist erfreulicherweise bei allen Weinen sehr moderat, aber dennoch verfügen sie über eine dichte Struktur und eine finessenreiche Aromatik. 

Beachtlich ist der Custoza Mael 2011 der bereits mehrmals mit drei Gambero Rosso Gläsern gekrönt wurde. Stets gut bewertet ist der Bardolino Superiore Pradicà, der mit seinen Waldbeerenaromen, seinen pfefferigen Noten und seinem langen Finale den Weingenießern noch lange Freude bereiten wird. 

Beeindruckend ist aber auch der  "Rosso di Corte" ein Cuvée aus 65 % Cabernet Franc und 35 % Merlot, der ein Jahr im Barrique reift und dank seiner Struktur die nächsten 10 Jahre noch höchste Trinkfreude bereitet. Eine interessanter Entdeckung für Weinliebhaber ist auch der "Becco Rosso" ein charaktervoller Rotwein aus 100 % Corvina. 

Wir empfehlen auch