zurück zur Übersicht

"Rosso di Corte" IGT Verona - Corte Gardoni

Eine beeindruckende Bordeaux-Cuvée aus einem Weingut in Herzen der Custoza-Region! Probieren Sie es und Sie schmecken gleich, dass der Winzer eine ganz besondere Vorliebe für diesen Weintyp hat.

15,00 €

20,00 €/L

Verfügbarkeit: Auf Lager - lieferbar in Lieferzeit ca. 2-3 Tage

zzgl. Versandkosten


Share on Facebook!

Wein online kaufen "Rosso di Corte" IGT Verona

  • Wein online kaufen "Rosso di Corte" IGT Verona
"Rosso di Corte" IGT Verona - Corte Gardoni Das Rotweincuvée ist der Lieblingswein von Gianni Piccoli, dem Besitzer des Weinguts, denn er hat eine Vorliebe für klassische Bordeaux-Cuvées! Dabei ist es ihm wichtig, dass die Weine nicht zu fett und zu alkoholreich sind. Sein "Rosso di Corte" ist eine echte Empfehlung, denn hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis perfetto! 65 % Cabernet Sauvignon und 35 % Merlot vereinen sich in 18 Monaten im Barrique zu einem komplexen Wein mit eleganten Tanninen, reifen Aromen von kleinen Waldbeeren und Würzigkeit. Je nach Reifezustand gesellen sich noch Kakao- und Tabaknoten hinzu. Ein samtiger Tropfen mit Tiefgang, der noch viele Jahre Lagerpotenzial hat.

Produkteigenschaften

Artikelnummer: 110-006-001
Weinsorte: Chiaretto Spumante metodo charmat , Rotwein-Cuvée
Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot
Flaschengröße: 0,75 l
Jahrgang: 2007
Aroma: Bitter-Schokolade, Brombeere, Cassis (Schwarze Johannisbeere) , Kakao, Kardamom, Lakritze, Maulbeere, Preiselbeere , Schwarzer Pfeffer, Vanille, Waldbeeren
Trinktemperatur: ca. 18 Grad
Passende Speisen: Ente gebraten, Filetsteak , Gereifter Hartkäse, Hirschmedaillons, Kalbsbraten, Lammbraten, Ossobuco alla milanese, Rehbraten, Tortelli mit Brassato und Rotweinsauce
Lagerungsfähigkeit: 10+ Jahre
Alkoholgehalt: 13 %
Hersteller : Az. Agr. Corte Gardoni
Hinweis: enthält Sulfide
Preis pro Einheit: 20,00 €/L
Az. Agr. Corte Gardoni

Das Weingut Corte Gardoni liegt unweit des reizenden Städchens Valeggio sul Mincio inmitten von Weinbergen und Obstplantagen. Vater Gianni Piccoli führt das Weingut  mit seinen Söhnen Mattia, Stefano und Andrea! Viel Fleiß, Enthusiasmus und Ehrgeiz  haben ihnen zu dem Erfolg verholfen, den das Weingut heute hat. Die Weine - egal ob Custoza oder Bardolino - zeichnen sich durch Eleganz und angenehme Trinkbarkeit aus. Der Alkoholgehalt ist erfreulicherweise bei allen Weinen sehr moderat, aber dennoch verfügen sie über eine dichte Struktur und eine finessenreiche Aromatik. 

Beachtlich ist der Custoza Mael 2011 der bereits mehrmals mit drei Gambero Rosso Gläsern gekrönt wurde. Stets gut bewertet ist der Bardolino Superiore Pradicà, der mit seinen Waldbeerenaromen, seinen pfefferigen Noten und seinem langen Finale den Weingenießern noch lange Freude bereiten wird. 

Beeindruckend ist aber auch der  "Rosso di Corte" ein Cuvée aus 65 % Cabernet Franc und 35 % Merlot, der ein Jahr im Barrique reift und dank seiner Struktur die nächsten 10 Jahre noch höchste Trinkfreude bereitet. Eine interessanter Entdeckung für Weinliebhaber ist auch der "Becco Rosso" ein charaktervoller Rotwein aus 100 % Corvina. 

Wir empfehlen auch