Veneto

Aus den Rebsorten Corvina, Corvinone, Rondinella und Molinara, je nach Winzer unterschiedlich in der Zusammensetzung, werden die Bardolinoweine gekeltert. Das Bardolino-classico Anbaugebiet erstreckt sich von Garda bis Pacengo und weiter von Peschiera bis Sommacampagna, dort darf es sich jedoch nicht mehr „classico“ nennen. Neben den saftigen Rotweinen wird auch ein fruchtiger Roséwein gekeltert, der Chiaretto. Voll im Trend ist derzeit Chiaretto Spumante, der vorwiegend als metodo charmat (Tankgärsekt) auf den Markt kommt. Wenige Winzer machen einen finessenreichen Spumante metodo classico (Flaschengärsekt).

Artikel 1 bis 9 von 12 gesamt

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 9 von 12 gesamt

pro Seite

In absteigender Reihenfolge