zurück zur Übersicht

Spumante Rosé brut - metodo classico - Monte Saline

Die Weine vergären auf ihren natürlichen Hefen, bevor sie zu einem harmonischen Cuvée vereint werden. Anschießend reift der Wein mindestens 24 Monate auf der Flasche. Nach der Spoccatura (Degorgement) lagern die Weine noch einige Monate in der Kellerei bevor sie in den Verkauf kommen.
Begeisternd ist die elegante, zartrosa Farbe, die feine Perlage und die finessenreichen, fruchtigen Aromen, die lange am Gaumen bleiben.

30,00 €

40 €/L

Verfügbarkeit: Auf Lager - lieferbar in Lieferzeit ca. 2-3 Tage

zzgl. Versandkosten


Share on Facebook!

/

  • Wein online kaufen Spumante Rosé brut Monte Saline
Spumante Rosé brut - metodo classico - Monte Saline Aus den Grundweinen der typischen Trauben des Bardolino-Gebiets Corvina und Rondinella macht das Weingut Monte Saline einen Bardolino Chiaretto D.O.C.Spumante. Die erste Vergärung findet in Stahlfässern statt bei einer Temperatur von 16 bis 19 Grad C auf der natürlichen Hefe mit einer wöchentlichen Batonnage (Umrühren). Anschließend wird das Cuvée kreiert und mit speziellen Hefen versetzt, in Flaschen gefüllt und mit einem Kronkorken verschlossen. So reifen die Weine mindestens 24 Monate auf der Hefe im etwa 14 Grad kühlen Keller von Monte Saline.
Anschließend kommen die Flaschen in eine Pupitre aus Holz, wo sie handgeschüttelt werden bis die Hefeteile im Flaschenhals angelangt sind. Dieser Vorgang dauert etwa 40 Tage. Anschließend wird der Kronkorken entfernt (Spoccatura), der verloren gegangene Wein wird mit der Dosage aufgefüllt (meist ein Süßwein, aber immer das Geheimnis jedes Produzenten). Danach werden die Flaschen mit einem klassischen Sektkorken und einem Drahtkörbchen verschlossen. Bevor sie dann in den Verkauf kommen lagern die Sekte noch einige Monate in der Kellerei.
Der "Bardolino Chiaretto Brut, metodo classico" erfeut den Genießer schon optisch durch seine elegante zartrosa Farbe und seine feine Perlage. Die fruchtigen Aromen sind keineswegs dominant, sondern elegant und dennoch frisch und animierend.

Produkteigenschaften

Artikelnummer: 101-001-002
Weinsorte: Chiaretto Spumante metodo classico
Rebsorten: Corvina, Rondinella
Flaschengröße: 0,75 l
Jahrgang: 2009
Aroma: Cassis (Schwarze Johannisbeere) , Himbeere, Rosenblüten, Rote Johannisbeere, Waldbeeren
Trinktemperatur: ca. 9 Grad
Passende Speisen: Artischocken gekocht, Fisch gebraten, Fisch gedämpft, Frittierte Meeresfische und Schalentiere (Fritto misto mare), Jakobsmuscheln überbacken, Kalbsröllchen gefüllt, Krustentiere roh, Meeresfische roh, Miesmuscheln , Risotto mit Gemüse, Risotto mit Meeresfrüchten, Spargel mit Parmesan überbacken
Lagerungsfähigkeit: 1-2 Jahre
Alkoholgehalt: 12,5 %
Hersteller : Azienda Vinicola -Monte Saline di Giacomelli Andrea
Hinweis: enthält Sulfide
Preis pro Einheit: 40 €/L
Azienda Vinicola -Monte Saline di Giacomelli Andrea

Das Weingut Monte Saline liegt im Weinanbaugebiet Bardolino classico. Anders als viele andere Bardolino-Produzenten hat sich Signor Giocomelli senior schon vor Jahren mit der Herstellung von Spumante aus den klassischen Bardolino-Rebsorten spezialisiert. Jedoch nicht wie derzeit  trendy  für einen Chiaretto metodo charmat (Tankgärsekt) , sondern nach der klassischen Flaschengärmethode- metodo classico. Das bedeutet, dass der Grundwein aus den Rebsorten Corvina und Rondinella nicht in großen Tanks, sondern - wie Champagner - 24 oder 36 Monate in der Flasche reift. Anschließend wird der Wein degorgiert, das heißt der Kronkork wird entfernt, auf italienisch heißt das Spoccatura. Der Zeitpunkt, wann dies geschah, muss auf dem Flaschenetikett stehen. Je nach Sektart kommt noch eine Dosage hinzu, dass ist ein Süßwein oder eine geheime, süßliche Weinmischung des jeweiligen Winzers.

Der Monte Saline brut nature ist ohne Dosage, dass bedeutet, dass dieser Spumante nur die ganz natürliche Süße der Ursprungstrauben enthält und die liegt unter 3 Gramm. 

Lange hat Signor Romano Giacomelli exerimentiert bis seine Spumante endlich so waren, wie er sie sich vorgestellt hatte. Der Erfolg gibt ihm Recht. Heute führt Andrea Giacomelli,  nach wie vor unterstützt von seinem Vater, das Weingut und mittlerweile haben sich die Beiden Anerkennung und einen guten Ruf verschafft, wenn es um hochwertige Spumante geht. 

Drei köstliche Spumante stehen zur Wahl:  Spumante Chiaretto metodo classico( 24 Monate),  Rosé brut nature (36 Monate) und dann gibt es noch einen Blanc de Noirs brut (Pinot Nero und Corvina weiß gekeltert und 24  Monate in der Flasche gereift).

Wir empfehlen auch